Aktuelle Themen

Team Infineon unterstützt mit 1.000€

Gepostet:

"LGBT* and friends" laufen mit gutem Beispiel voran!

Schon im letzten Jahr rief die Gruppe "LGBT* and friends" des Halbleiterherstellers Infineon mit einem beeindruckenden Motivationsvideo Mitarbeiter_innen und Freund_innen zur Teilnahme am "Run for Life" auf. Auch in diesem Jahr ist das Team wieder mit von der Partie und unterstützt den Lauf darüber hinaus mit 1.000 Euro.

Der symbolische Scheck wurde von Alexandra Schallehn (diversity & inclusive Management, Bild re.) sowie Janine Zimmermann und Martin Glas (LGBT* and friends) an den Organisator des Laufs, Adam Tolnay-Knefely (li.) überreicht. Bei einer Tasse Kaffee konnten wir sie zudem über die vielfältige Arbeit der Aids-Hilfe informieren.

Wir danken dem Infineon-Team herzlich für die großartige Unterstützung, gerade in diesen besonderen und schwierigen Zeiten!

Wenn auch ihr die Münchner Aids-Hilfe und den Lauf unterstützen möchtet, dann nehmt doch einfach daran teil: Vom 7.-9. August ist die beste Laufzeit!